Sonntag, 12 Mai 2019 11:21

Flächenbrand rund um das Freibad

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Auf einmal stieg am vergangenen Samstag Rauch in die Höhe am Freibad in Berenbostel. Aufgrund einer achtlos weggeworfenen Zigarette, fing die Vegetation an zu brennen. Das Feuer fraß sich vor und in kürzester Zeit brannte eine 4000 m² große Fläche im und um das neu entstehende Freibad. Die Ortsfeuerwehren aus Heitlingen, Stelingen und Berenbostel rückten an und begannen mit der Brandbekämpfung. Der Funkenflug, angefacht von den leichten Winden, sorgte dafür, dass auch an anderer Stelle noch eine Fläche begann zu brennen. Deshalb wurde auch parallel eine Riegelstellung zu den angrenzenden Gebäuden, dem DLRG-Heim und der Rudolf-Harbig-Halle, errichtet. Nach 30 Minuten war das Feuer unter Kontrolle und wenig später konnte Feuer aus gemeldet werden. Insgesamt war die Feuerwehr mit 50 Personen vor Ort.

Kleine Ursachen, wie eine weggeworfene Zigarette, die mal eben aus dem Fenster eines fahrenden Autos geworfen wird, können eine große Wirkung haben. Diesmal war es nur eine Übung, in der die Flächenbrandbekämpfung geübt worden ist. Die Ortsfeuerwehren hoffen, dass es in diesem Sommer dabei bleibt.

 

Ihre Feuerwehr

Gelesen 346 mal

Nachrichten Archiv

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

Wir empfehlen

 

Achtung!

Wetterwarnung für Region Hannover :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 18/07/2019 - 08:33 Uhr

letzte Einsätze

17.07.2019 um 01:44 Uhr
ausgelöster CO2 Warnmelder
weiterlesen
15.07.2019 um 12:39 Uhr
Ausgelöste Brandmeldeanlage (Fehlalarm)
weiterlesen
07.07.2019 um 20:49 Uhr
brennender Schuttcontainer
weiterlesen

Notfallnummern

Feuerwehr: 112
Polizei: 110
Gift Notruf: 05 51 / 1 92 40
Tierärztlicher Notdienst: 05 11 / 55 50 92
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

Neuste Beiträge

  • Flächenbrand rund um das Freibad
    Flächenbrand rund um das Freibad Auf einmal stieg am vergangenen Samstag Rauch in die Höhe am Freibad in Berenbostel. Aufgrund einer achtlos weggeworfenen Zigarette, fing…
  • In Gedenken an Andreas Korn
    In Gedenken an Andreas Korn Andreas war über 40 Jahre Mitglied der Feuerwehr Berenbostel. Während seiner ehrenamtlichen Tätigkeit übernahm er viele Funktionen. So war er…

beliebteste Beiträge

  • Der GW-L2 ist da
    Der GW-L2 ist da Am vergangenen Donnerstag war es endlich soweit, der neue GW-L 2 (Gerätewagen Logistik) wurde durch die Firma Ziegler an die…
    weiterlesen...
  • GW-L 2
    GW-L 2 Gerätewagen Logistik 2 Funkrufname: Florian Hannover Land 10-68-10 Beschreibung Dieses Fahrzeug ist für den Gefahrguteinsatz und der leichten und schweren…